Change-Modelle und Corona: Warum es uns so schwer fällt, unser Verhalten zu verändern.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Change Communications, Digitalisierung, Politik | Gesellschaft

Es gibt eine ganze Reihe von Modellen, die uns verdeutlichen, wie sich Menschen in Veränderungsprozessen „typischerweise“ über die Zeit verhalten. Normalerweise wende ich diese Modelle in Change-Prozessen in Unternehmen und Organisationen an – heute mache ich mir aber Gedanken darüber, was wir daraus innerhalb der Corona-Krise ableiten können. Eines meiner Lieblingsmodelle, um zu verdeutlichen, dass […]

New Work: Menschenbild statt Masche

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Change Communications, Führung, New Work, Politik | Gesellschaft

Der Idee des New Work geschieht gerade das, was den meisten grundlegend neuen Konzepten früher oder später widerfährt: Sie verwässen im Sprachgebrauch, rufen (gern gefühlt mutige) Kritiker auf den Plan, werden zum Container-Begriff und schlimmstenfalls zum Teil des Business-Bullshit-Buzzword-Bingos. Aktuell läuft eine sehr spannende Debatte zur Auslegung und auch Realitätspassung von New Work

Hut ab, Herr Habeck! Inspirierende Persönlichkeiten 2019 – Teil I

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Digitalisierung, Politik | Gesellschaft, Privat | Vergnüglich

Ein glückliches, zufriedenes, gesundes Jahr 2019 wünsche ich Allen, die sich hierher verirrt haben oder bewusst hier anlanden. Ich habe es zur Tradition werden lassen, über Weihnachten in die Ferne zu ziehen und „zwischen den Jahren“ (welch‘ schöne deutsche Wortschöpfung) auch „zwischen dem Denken“ sein zu lassen. Keine Pläne, keine Sorgen, kein Müssen – eine […]

Und HEUTE: The end of the world as we know it.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Change Communications, Führung, Politik | Gesellschaft, Privat | Vergnüglich

Wir schreiben den 20. Januar 2017. Ein Tag, der für mich das Ende einer Epoche einleitet und gleichzeitig, folgerichtig, den Beginn einer neuen Ära kennzeichnen muss, denn die Apokalypse, sie steht nicht bevor, dafür glaube ich zu sehr an die Menschheit, was bleibt mir auch sonst übrig. Ich bin nämlich gern ein positiver Mensch, gehe […]

For a rainy day: Preisträger Grimme Online Award 2016 gucken!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Netzwerk | Event, Politik | Gesellschaft, Privat | Vergnüglich

„Better late than never“, um diesen Winzbeitrag im Denglischen zu belassen: Bereits am 24. Juni wurden die Gewinner des diesjährigen Grimme Online Awards ausgezeichnet. Mit einem wunderbaren Fest in der Kölner Flora, launigen Laudatios, schmeckenden Smoothies und appetitanregenden Ausschnitten wurden wunderbare Preisträger prächtig gewürdigt (Bauer-sucht-Frau-Alliterationsmodus: AUS). Im Ernst: Die eher miesen Sommerabende gerade eignen sich […]

TEDx St. Georg: Innovation aus der Klinik

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Netzwerk | Event, Politik | Gesellschaft, Privat | Vergnüglich

Leicht soll sie sein. Nicht die Yoghurette, sondern der Kuss der Muse, die Inspiration, die Innovation, die gute Tat – das war für mich die Quintessenz meines ersten TEDx-Events, das am 27. Februar unter dem Titel „Transplant Inspiration“ bezeichnenderweise auf dem Gelände der Asklepios-Klinik in St. Georg stattfand. In meinem alten Kiez (jaja, einst wohnte […]

Nachhaltigkeit und Verantwortung in Unternehmen – Reine Rhetorik oder smarte Strategie?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Beratung, Change Communications, Corporate Communications, Politik | Gesellschaft

Corporate Responsibility gehört zu den Themen, die mich seit dem Studium interessieren, mit denen ich aber beruflich erstaunlich wenige Berührungspunkte habe. Entsprechend freue ich mich jedes Mal, wenn ich Menschen treffe, die die Professionalisierung nachhaltigen unternehmerischen Handelns vorantreiben. Mit Niels Christiansen kam ich auf dem Beachcamp in Sankt Peter Ording ins Gespräch und freue mich, […]

Netzwerken im Norden: Beachcamp SPO

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Digitalisierung, Netzwerk | Event, New Work, Politik | Gesellschaft

[tltr]: Ein Barcamp, wie’s sein sollte – familiär, lehrreich, anregend. Und #bcspo16 ist fest eingeplant. Beachcamp in Sankt Peter-Ording: Wieso dieses Barcamp? Die Tage werden kürzer, die Regenfäden länger, die Branchen-Meet-Ups schießen wie die Pilze aus dem Boden. Was lohnt sich wohl für mich, frisch selbstständig und neue Wurzeln schlagend im Norden, fragte ich mich? […]

#bloggerfuerfluechtlinge: Mit Gefühl, Mit Denken, Mit Machen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Netzwerk | Event, Politik | Gesellschaft, Privat | Vergnüglich

Die Flüchtlingskrise stellt die Welt aktuell vor eine humanitäre Herausforderung, wie ich sie mir noch vor einigen Monaten nicht hätte vorstellen können . Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich nicht nur für diejenigen, die gerade auf der Suche nach Sicherheit und Perspektiven zu uns fliehen, sondern auch für mich selbst und mein direktes […]

Von Authentizität, Aufregung und Anstand: Zur Diskussionskultur in den Medien

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Digitalisierung, Politik | Gesellschaft

Die letzten Wochen waren, sozialmedial betrachtet, ein ziemliches Fiasko. Angefangen bei #merkelstreichelt über Dieter Nuhrs Griechenwitz bis hin zu Denkverboten für Monica Lierhaus und tiefrechten Drohungen an Sascha Lobo – das Land der Dichter und Denker erschien mir in letzter Zeit eher wie die Heimstatt der Schreihälse und Hetzer. Bei mir löste diese Stimmung erst […]

Videoreihe zu (nicht nur) Gründerthemen: Backyard TV

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Digitalisierung, Netzwerk | Event, Politik | Gesellschaft

Nextmedia Hamburg, die „Standortinitiative der Hamburger Digital- und Medienwirtschaft“, hat eine sehr schöne Videoreihe produziert: Backyard TV nimmt sich in bislang vier Beiträgen mit sehr interessanten Persönlichkeiten und durchgehender Erzählweise (ich mag den ollen Klappstuhl) Branchen- und Gründerthemen an. Dabei ist auch eines meiner aktuellen Lieblingthemen: „Schöner Scheitern – Müssen wir das Scheitern erst noch […]

Crowdfunding mal anders: Wie die Community einer Familie in Not hilft

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Literatur | Studien, Politik | Gesellschaft, Privat | Vergnüglich

Es gibt Phasen, in denen ich persönlich hauptsächlich genervt bin von Social Networks, insbesondere von Facebook – die ganze Aufregungsmaschinerie, der Drang, sich möglichst schnell möglichst undifferenzierte Meinungen zu bilden – gerade, wenn Schlimmes passiert auf der Welt, nehme ich mir gern (kurze) Pausen, um der Zynismusfalle zu entgehen. Und dann passieren Dinge, die sich […]